• Delbrück´sche Familienstiftung
Feder

Stiftung goes online

Delbrück´sche Familienstiftung

  • Screendesign
  • Website
  • CMS
  • Applikationen

Die Delbrück´sche Familienstiftung kam vor einigen Jahren auf die Agentur feinkonzept mit einem spannenden Vorhaben zu. Die bisherige Stammbaumverwaltung und Matrikeldatenbank mittels Access war inzwischen sehr anfällig und unsicher. Das Ziel war es, die Familienstiftung in das Online-Zeitalter zu bringen und die umfangreiche Matrikeldatenbank in eine MySQL-Datenbank zu portieren, um zukünftig die komplette Verwaltung bequem und sicher online vornehmen zu können.

 

Eine besondere Aufgabe war dabei, den jährlichen "Familienkalender" mit über 200 Seiten ebenfalls automatisiert als PDF aus der Datenbank zu generieren. Es war eine Mammutaufgabe, die aufgrund der Daten und Anforderungen an die Darstellung der Stammbaum-Abfolge, die korrekte Formatierung und die Seitenumbrüche nicht einfach zu realisieren waren.

Delbrück´sche Familienstiftung

Inzwischen wurde die Internetseite mehrmals erweitert und hat bereits den ersten technischen und optischen Relaunch hinter sich. Leider spielt sich alles in einem passwortgeschützten Bereich bzw. im umfangreichen Administrationsbereich der Familienstiftung ab, daher kann ich Ihnen nur einen groben Umriss der Funktionen geben.

  • Komplexe Matrikeldatenbank
    Um die bisherige Access-Datenbank zu verstehen und den Aufbau der Matrikelnummern zu erfassen, war umfangreiche Vorarbeit erforderlich. Dazu kam die Matrikelverwaltung, die Matrikelsuche und die Generierung des Familienkalenders. Um ein solches Projekt auch strukturiert und modular aufbauen zu können, war die Begabung von Volker Greis gefragt, komplexe Zusammenhänge zu erfassen und aufzugliedern.
  • Betreuung und Support
    Das geschaffene Portal ist für die Familienstiftung inzwischen unentbehrlich. Daher ist eine ständige Wartung und Aktualisierung des Systems unerlässlich. Die Sicherheit der Daten durch beschränkte Zugriffsrechte und automatisierte Backups sind dabei ebenfalls Anforderungen, die die Agentur feinkonzept gewissenhaft im Auge behält.
  • Stiftung goes Digitalisieurng
    Nachdem das Basis-System aufgebaut war und die Daten erfolgreich von der Access-Datenbank migriert wurden, war noch lange kein Ende in Sicht. Der Wunsch der jungen Mitglieder der Familienstiftung, bisher analoge und aufwendige Schritte zukünftig automatisiert und digital durchführen zu können, ermöglichte es, die aktuelle Ausbaustufe des Portals zu realisieren.

    Inzwischen verfügt die Seite über ein Blog-System für Neuigkeiten rund um die Familienmitglieder und die Aktivitäten der Stiftung. Außerdem wird die komplette Einladung, Anmeldung und Buchung der Aktivitäten für den regelmäßigen Familientag nun über die Website abgewickelt, was eine erhebliche Arbeitserleichterung und Reduktion von Fehlerquellen für die Kuratoren der Stiftung bedeutet.
Cookies auf feinkonzept.at

Diese Internetseite verwendet Cookies, um anonymisierte Informationen über die Nutzung der Website durch die Besucher zu sammeln. Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder zur Anpassung Deiner Cookie-Einstellungen erhälten Sie innerhalb der Datenschutzerklärung.


Impressum